Bayern Header

Die Vertreterinnen der JUNGEN POLIZEI Bayern zusammen mit den Vertretern der Bayerischen Finanzgewerkschaft JugendNach der erfolgten Jahresversammlung der DPolG Bayern in Bad Windsheim fand am 08./09.04.2016 der Landesjugendausschuss der deutschen beamtenbund jugend bayern (dbbjb) in Regensburg statt.

Teilnehmer waren die Delegierten aus den verschiedensten Jugendverbänden, deren Hauptverband im Bayerischen Beamtenbund Bayern organisiert ist. 

Durch die Vielfalt aus den verschiedenen Sparten der Vertretungen fand ein reger Informationsaustausch auf diversen Gebieten statt. 

Sandra Wolff, Mitglied der Landesjugendleitung der JUNGEN POLIZEI Bayern wurde als Stellvertreterin in die Landesjugendleitung der ddbjb gewählt. Sie ersetzt durch ihre Wahl den aus dienstlichen Gründen ausgeschiedenen Kollegen, der ebenfalls der JUNGEN POLIZEI Bayern angehört. Durch die Wahl von Sandra ist das Mitspracherecht und die Vertretung der Interessen der Mitglieder der JUNGEN POLIZEI Bayern auch weiterhin gesichert.

Neben den Personalratswahlen und der Frauenpolitik, sowie diversen Seminaren waren die Hauptthemen an diesen beiden Tagen die anstehende Tarifrunde im Öffentlichen Dienst, sowie der Landesjugendtag der dbbjb, welcher im Oktober ebenfalls in Regensburg stattfindet.

Interessant waren auch die Berichte der Fachverbände, sowie der Bezirksverbände der dbbjb. Es wurden viele gegenseitige Einladungen zu verschiedenen Events und Aktionen ausgesprochen, sowie gemeinsame Projekte geplant.