Rheinland-Pfalz Header

Thorsten Räth (stv. Landesvorsitzender) ist für zwei Tage (12.-13.5.) nach Berlin zum Bundesjugendtag der dbb jugend gereist, um dort für Euch die Interessen der JUNGE POLIZEI zu vertreten. 
Neben der Neuwahl des Vorstandes wurde auch über die Anträge, für die sich der neue Vorstand in der nächsten Amtsperiode einsetzen muss, abgestimmt. 

Mit einem fantastischen Ergebnis von 93,3% wurde Karoline Herrmann (komba jugend) zur neuen Bundesjugendleiterin gewählt und löst somit Sandra Kothe nach 8 Jahren Amtszeit ab.

Am ersten Abend fand die Öffentlichkeitsveranstaltung statt, die auch von unserem DPolG Bundesvorsitzenden Rainer Wendt besucht wurde. 
Der zweite Tag beschäftigte sich fast ausschließlich mit Anträgen, die der neuen Bundesjugendleitung als Arbeitsaufgabe für die nächsten fünf Jahre dienen. 

 

Bundesjugendtag gesamt